Herrad Taubenheim
Pont Suspendu du Robinet, Donzere (F)

Diese altehrwürdige Hängebrücke aus dem Jahre 1847 wird heute noch vom Straßenverkehr genutzt. Sie führt bei Donzere in Frankreich (Region Rhones-Alpes) über die Rhone.

Ihre Gesamtlänge von 290 m verteilt sich auf die Hauptspannweite von 98 m und die beiden Seitenfelder mit jeweils 91 m. Die Seile und die senkrechten Hänger bestehen aus Schmiedeeisen, während die beiden mittleren und die äußeren Pfeiler aus Naturstein gemauert sind.

Als Vorbild für dieses Bauwerk diente die Brücke von Tournon, die Camille und Marc Seguin bereits 1825 ebenfalls über die Rhone bauten.