Olaf Binka
Drinabrücke, Visegrad (Bosnien-Herzegowina)

Die "Brücke über die Drina" heißt eigentlich "Sokollu Mehmed Pasa Köprüsü" und stammt aus dem Jahre 1577. Sie blickt auf eine wechselvolle Geschichte zurück, denn die Drina war Jahrhunderte lang der Grenzfluss zwischen Rom und Byzanz, bzw. Islam und Christentum. Die Brücke in Visegrad war die wichtigste Verbindung über diese natürliche Grenze.

Die Steinbogenbrücke hat eine Gesamtlänge von 179 m und eine Breite von 4 m.

Der Literatur-Nobelpreisträger Ivo Andric machte das Bauwerk durch seinen 1945 erschienenen Roman "Die Brücke über die Drina" weltberühmt.